Evangelische Kirchengemeinde Baesweiler-Setterich-Siersdorf

27.05.2020

Regeln für Gottesdienste in der Friedenskirche

Das Hygieneschutzkonzept für Gottesdienst ist fertig.

J. Gürtler

Folgende Regeln gelten für Gottesdienste in der Friedenskirche:

- Abstand von 1,5 bis 2 Meter einhalten (vor und in der Kirche). Das heißt 2 Personen pro Bank oder ein Hausstand. Jede zweite Bank ist gesperrt. Maximal 30 Personen in der Kirche (und nochmal 30 Plätze in den Sälen des Gemeindezentrums).

- Voranmeldung im Gemeindebüro um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können und um die begrenzte Teilnehmerzahl managen zu können (02401-2202, baesweiler@ekir.de).

- Mundschutz tragen.

- Kein Gemeindegesang.

- Geordnetes Betreten und Verlassen der Kirche.

- Desinfizierung der Hände.

Die Gottesdienste werden vorerst ohne Abendmahl gefeiert. Auch Taufen und Trauungen werden zurückgestellt.

Die Gottesdienste, die wir unter diesen Bedingungen feiern, werden nicht genauso wie vor Ausbruch der Corona-Epidemie sein. Sie bringen aber Leben in die Gemeinde zurück und die Möglichkeit zur Begegnung auf Distanz. Darauf freuen wir uns!

Evangelische Kirchengemeinde Baesweiler-Setterich-Siersdorf

Gemeindebüro
Otto-Hahn-Str. 1
52499 Baesweiler
Tel.: 02401 / 2202
Fax: 02401 / 603246
E-Mail:
baesweiler@ekir.de


Öffnungszeiten:
Di. 13-16 Uhr,
Mi. bis Fr. 10-12 Uhr


Gemeindebüroleitung:
Monika Lieffertz

Pfarrer Jochen Gürtler

Otto-Hahn-Straße 5
52499 Baesweiler
Tel.: 02401 / 602106

E-Mail: jochen.guertler@ekir.de

Pfarrer Ulrich Schuster

An der Gnadenkirche 1
52499 Baesweiler
Tel.: 02401 / 51406

E-Mail: ulrich.schuster@ekir.de